Montbron

Startseite » Beitrag verschlagwortet mit 'warhammer' (Seite 2)

Schlagwort-Archive: warhammer

Painter vs. Painter (II)

pvp_0

Heute habe ich wenig mehr geschafft, als die schwarze Grundierung der Metallteile zu vervollständigen.
Nun steht der Elf hier auf meinem Schreibtisch etwas allein herum. Allein? Nein! Er hat sehr viel aufmerksamkeit erregt…
pvp_2

Painter vs. Painter (I)

Vor drei Wochen startete Yitu die tolle Aktion Player vs. Player… err… Painter vs. Painter .

pvp_0

Nachdem ein heldenhafter Zwerg die Reise zu Yitu überlebte Painter vs Painter (II) , trottelte heute endlich der Gegenbesuch an.

pvp_1

Der merkwürdige Geselle verfügt schon über eine rudimentäre Bemalung, aber wenigstens versteckt er seine Spitzohren unter einer ausgedienten Amphore. Zeit also die Pinsel zu schwingen und dem Kameraden die Schamesröte ins Gesicht zu zaubern.

Was ich will

Ein Zwerg lebt normalerweise in eher einfachen Wunschwelten. Er will seinen Vorfahren keine Schande machen, Schätze anhäufen, Grünhäute erschlagen, Elfen beschimpfen und ein gepflegtes Bier trinken.
Zwar kann man in WAR durchaus Orkse killen und Gold scheffeln, aber was mir persönlich fehlt, ist das private Steinebrechen in tiefen Stollen. Erz und Edelsteine sammeln, einfach nur, weil es zum Zwergsein dazu gehört. Ab und zu eine Schmiede besuchen und einen coolen Runengegenstand herstelen…
Und was natürlich wirklich fehlt: Das Fass XXL im Inventar. Welcher Zwerg zieht schon ohne Biervorrat in die Schlacht?

So bleibt einem nur, dass in RP-Manier selbst zu machen. Höhlen mit Zwergen gibt es ja genug und auch Brauereien mit Fässern davor. Einfach mal ne Runde so tun als ob. Und wenns langweilig wird, nebenbei im Gildenchat unflätige Bemerkungen über Elfen loslassen. Auch ein Gardist darf mal Zwerg sein.
:lalala:

Mal Malen

Der liebe typische Zwerg Montbron ist ein kleines Figürchen aus dem Table Top Spiel Warhammer.
Ursprünglich.

Inzwischen gibt es eine Art Inkarnation im RPG WAR, das meine Leidenschaft für WoW ablöste. Dank Ytu hab ich nun also meine Farben wieder rausgeholt und bemale wieder Zwerge.
Etwas eingerostet ist das ganze natürlich noch und früher hatte ich auch viel mehr Zeit, aber hier nun das aktuelle Ergebnis.
zwerge_1

Auch wenn das Blog noch etwas martialisch aussieht, ich hoffe es bessert sich mit der Zeit. Als Zwerg liebt man ja eher den gemächlichen Gang.

%d Bloggern gefällt das: