Montbron

Startseite » Literatur » Schlachtentschleunigung

Schlachtentschleunigung

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 10,072 hits

Epische Dichter sind geborene Entschleuniger. Ob der Winter einfach nicht kommen mag oder sich das Rad der Zeit dreht und dreht – wir kennen das Procedere. Schon Homer mochte das ausführliche Beschreiben geputzter Rüstungsteilfragmente.

Bastian Brinkmann wird sich wie Bolle freuen, wenn ich hier weitere Größen der Literatur mit ihm in Verbindung bringe, aber Selbstbewusstsein braucht ein epischer Dichter nun einmal auch. Man kann ja nicht nur von Luft und Liebe leben.

Sein jüngstes Werk ist Kolossansturm – Titaneion Titanenschlacht Episoda 2.

titaneion-2

Kolossansturm – Titaneion Titanenschlacht Episoda 2 von Bastian Brinkmann

Die Fortsetzung der in Bestienborn begonnenen dramatischen Bearbeitung der antiken Schlacht zwischen Titanen und dem Göttergeschlecht. Also ganz korrekt: Die Schlacht hat noch gar nicht begonnen. Eher im Gegenteil, sie ist noch weit entfernt und wenn Bastian das gesamte Material aus Ovids Metarmorphosen und anderen Mythen ähnlich opulent aufbereitet wie die Geschichte von Pygmalion hier in dieser Episode, wird sein Versprojekt einen Atlas zum Tragen benötigen.

Ich vermute ja immer noch, dass sich das Leserschaftspotential für Antikenfantasy in Drama-Form bisher noch nicht ausgebildet hat, aber ich unterstütze sowas in voller Montur. Bastian hat, wie ich finde, eine so schöne Balance zwischen Ehrfurcht dem Material gegenüber, moderner Dramaturgie und Humor gefunden, um Spaß beim Lesen zu bereiten.

Ausdrücklich davon ausnehmen möchte ich hier all das, was er der Aphrodite antut. Böser Basti!

Nun gut. Vielleicht sollte ich nichts weiter schreiben, sonst baut er es in folgende Episoden ein. Zumindest gab es jetzt einen Zwerg. Was will man mehr?

Falls ihr mal etwas ganz anderes lesen wollt als Postapokalypse, Zauberinternate oder Fesselspiele, dann schaut mal beim Titaneion vorbei. Dort finden sich nämlich die Quellen.

Gegen Kronos, Zeus und Bestian ist alles andere nur Pillepalle.

Völlig sachlich ist natürlich meine Rezension: Kolossansturm von Bastian Brinkmann

Advertisements

7 Kommentare

  1. Columbus sagt:

    Antikenfantasy – ist das nicht ein bisschen doppelt gemoppelt?🤔 Bessere Fantasy als die Abenteuer von Zeus & Co. gibt’s doch nicht. 😉

    Gefällt 1 Person

  2. Guten Tag.
    Inhaltlich interessant!
    Dieser Kommentar muss nicht zugelassen / veröffentlicht werden, bzw. kann wieder gelöscht werden.
    Konstruktiv gemeint! —> Aber gerade bei literarischen Themen würde ich auf Fehler achten.
    MfG
    BTB

    :::::::::::::::::::::::::::
    .

    mit ihn in Verbindung bringe = mit ihm in Verbindung bringe

    Ballance = Balance

    um Spaß beim Lesen bereiten. = um Spaß beim Lesen zu bereiten.

    was er die Aphrodite antut. = was er der Aphrodite antut.

    gab es jetzt ein Zwerg = gab es jetzt einen Zwerg

    Bestian = Bastian

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: