Montbron

Startseite » Literatur » Dämonen sind auch nur Zwerge

Dämonen sind auch nur Zwerge

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archiv

Blogstatistik

  • 32.404 hits

Gestern fand das monatliche Gatherland nicht in meiner Lieblingsbuchhandlung, dem Otherland statt, sondern einige Fußminuten weiter im Wasserturm Kreuzberg.

Grund war der Besuch von Peter V. Brett, der den ehemaligen Maschinenraum auch sehr gut füllte. Mit Publikum.

Gesehen hatte ich ihn schon 2013 auf der Leipziger Buchmesse, die er auch morgen wieder besuchen wird, aber gelesen hab ich immer noch nichts von ihm.

Simon Weinert las aus dem ersten Sonderband zur Dämonen-Saga vor. Der Prolog entstand lange vor dem ersten Roman als Hausarbeit, der sich Peter erst in der Nacht vor dem Abgabetermin entledigte. Er selbst findet seine heutige Arbeit besser, aber es gehört halt dazu.

pvb_12

Peter V. Brett und Simon Weinert

Leider wollte er nichts über Zwerge schreiben, wohingegen ich seine Elfenverweigerung verstehe.

Anschließend wurden munter Fragen gestellt und beantwortet. Mein Englisch reichte grob zum Zuhören und dem Folgen der Diskussion, aber da ich eh nichts von den Büchern kannte, war das nicht weiter schlimm.

Mein Buch zum Signieren hatte ich mir vorab im Otherland geholt, nebst anderen Zufallsfunden und so habe ich jetzt den ersten Ziegelstein der Reihe im Regal. Auf dem Heimweg las ich schon mal rein. Mehr wird mit dem Buch jetzt auch nicht passieren. Klang alles doch recht bekannt.

Peter signiert mein Exemplar von Das Lied der Dunkelheit

Peter signiert mein Exemplar von Das Lied der Dunkelheit

Mehr Bilder und ein paar Themen der Diskussion liefere ich in meinem kurzen Bericht für den Fantasyguide: Peter V. Brett am 17.03.2016 im Wassertum Kreuzberg

Morgen gehts zur Leipziger Buchmesse. Mein Programm ist recht voll. Ich muss es nur wiederfinden …


3 Kommentare

  1. Band 1 hat mir gut gefallen. Vor allem, weil es nicht die typischen Helden von der Stange sind. Es lohnt sich durchaus, weiterzulesen. Band 2 habe ich dann aber nur noch zur Hälfte gelesen. Da hatte mir die Änderung des Settings nicht gefallen. Habe Brett gestern auf der Buchmesse gesehen. Lange Schlange während seiner Signierstunde.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: