Montbron

Startseite » Literatur » Stapelware

Stapelware

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 10,072 hits

Die Hörspielreihe Mark Brandis Raumkadett will ich ja gut finden. Gerade weil es so wenige SF-Hörspiele gibt, aber auch Folge 7 Laurin erwies sich als Enttäuschung.

Laurin, Cover von Alexander Preuss

Laurin, Cover von Alexander Preuss

Mark Brandis scheint von Verschwörungsgeschichten leben zu müssen, sonst ist es wohl kein echter Brandis. Keine Ahnung, wem Plotlöcher in Reihe gefallen, aber mich nervt das doch.

Die frisch geprüften RaumpilotInnen werden als Eskorte für Lebensmitteltransporter in ein Krisengebiet gesendet. Dort behält man sie, damit sie das dunkle Geheimnis nicht ausplaudern können. Stattdessen dürfen sie Waffen im Einsatz testen. Doch Mark will die Welt informieren …

Natürlich fällt es niemanden auf, dass seit Monaten Transporter und Jäger nach Baku fliegen und nicht zurückkommen. Gibt ja davon genug und die entsprechenden Einheiten fragen nicht nach. Gerade die Service-Techniker werden sich über die unerwartete Freizeit freuen.

In Baku stapelt man inzwischen die unnützen Raumschiffe, stört schon niemanden.

Vielleicht bin ich zu kritisch und die Reihe dient nur der simplen Unterhaltung. Aber darf man sich nicht gute SF wünschen?

So wird das nix mit dem Hörspiel-KLP für kommerzielle Produktionen.

Der ganze Verriss im Fantasyguide: Laurin

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: