Montbron

Startseite » Allgemein » Verleger Ernst Wurdack im Interview

Verleger Ernst Wurdack im Interview

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 8,763 hits

Für den Fantasyguide habe ich den Mastermind des Wurdack Verlages anlässlich des Startes der SF-Reihe Die Neunte Expansion ausgequetscht. Hier der Link zum Interview mit dem Verleger Ernst Wurdack.

Zu der Serie wird es weitere Interviews geben, da ich die Sache sehr unterstützenswert finde.

Das ganze begann im Übrigen als Diskussion im SF-Net.

Stark beeindruckt bin ich im Übrigen von meiner aktuellen Lektüre: American Gods von Neil Gaiman. Es ist nicht nur mein zweites englischsprachiges Buch, an dem ich mich versuche, es ist auch: Wow!
8|
Bin schwer begeistert von der Atmosphäre, die es ausstrahlt. Trotz der seltsamen Dinge, die der Hauptfigur Shadow passieren. Bin sehr froh, diesen Klassiker im Original zu lesen und auch größtenteils zu verstehen. Man darf sich gar nicht aufs Übersetzen konzentrieren, sondern muss das Hirn im Automatikmodus durch den Text gleiten lassen.
Komische Sache. Aber es funktioniert.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: