Montbron

Startseite » Allgemein » Irgendwas mit Metallica

Irgendwas mit Metallica

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 9,653 hits

Die Anthologie Enter Sandman versammelt Kurzgeschichten, die ihre Inspiration aus Songs der Metal-Band Metallica zogen.

Der Band wurde von Michael Haitel herausgegeben, ist bei p.machinery erschienen und bietet von Horror bis SF alles, was das Herz begehrt.
Meine Favoriten sind die düstere Knastweltgeschichte Spuren im Sand von Bettina Ferbus und die gewohnt böse Story von Fantasyguide-Autor Torsten Scheib Schwester Sexy.

Enter Sandman: Inspiration Metallica

Metallica hab ich schon live gesehen und es gibt etliche Songs von ihnen, die ich mag. Sie sind halt immer wieder gut, um Kopf und Haare durchzupusten.

Die Rezi zum Buch gibt’s natürlich wie immer im Fantasyguide: Enter Sandman. Inspiration Metallica.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: