Montbron

Startseite » Allgemein » Der Herr der Zeiten

Der Herr der Zeiten

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 8,735 hits

Es kristallisiert sich immer mehr heraus: Der Herr Zwerg muss in die Ferne, Es treibt ihn fort, er muss neue Welten sehen, andere Reiche mit Abenteuern überziehen.

Die Karlsgarde betreibt nun massive Vorbereitungen, Herr der Ringe Online auszuprobieren. Das erste Addon, Die Minen von Moria, ist momentan recht günstig zu erwerben, wer den Client nicht laden will, kann auch das Grundspiel fast umsonst bekommen – wenn im September das Spiel free to play wird, sind wir also vorbereitet.
Diesmal planen wir sogar im Gegensatz zu unserem Besuch von Age of Conan, spezielle Chars anzulegen, mit denen wir dann nur an Gildentagen losziehen, damit wir im selben Levelbereich bleiben.

Ich freue mich auf jeden Fall schon darauf, endlich wieder ernsthaft Handwerk zu betreiben oder gemeinsam in Instanzen zu leveln. Vielleicht bietet HdRO auch mehr Anreiz Rollenspiel zu betreiben.

Für Grungni!

Advertisements

4 Kommentare

  1. Gromson sagt:

    Hab mir vor n paar Tagen mal den Client gezogen und n wenig rumgelaufen.

    Leider muss ich sagen das ich mir gut vorstellen kann dort RP zu betreiben, dadurch das es nur Pve ist, aber grade so dämliche Quests wie Blumen pflücken gehen ist fürn Zwerg schon kein rechter Motivationsschub.

    Des schlimmste allerdings ist meines Erachtens die Grafik und die Bewegungen allgemein in dem Spiel. Selbst Ultima Online ist dagegen wunderschön meines Erachtens, selbst mit altem Client.

    Trotzallem viel Glück dort, ich denke wenn man obiges nicht schlimm findet kann man da durchaus glücklich werden.

    Gefällt mir

    • Montbron sagt:

      Jaja, die Grafik. Als ich das Spiel zum erstenmal testete, stieß mich die Grafik auch stark ab. WAR ist halt unvergleichbar stylisch. Das liegt aber am Table Top und deren Designern.

      Wenn WAR nur wenigstens etwas mehr Handwerk hätte. Gerade für Zwerge Bergbau, Schmieden, Bierbrauen.
      Oder mehr RP-Unterstützung.
      Was ist so schwer daran, das Sitzen endlich auch für Spieler freizuschalten?

      Aber nee, da wird ewig überlegt, ob man neue Souvereign-Sets braucht.
      Ärgs.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: