Montbron

Startseite » Allgemein » Play’n’Roll

Play’n’Roll

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archiv

Blogstatistik

  • 31.445 hits

Großgrübler Yitu beschäftigt sich heute in seinem Blog MMO-Rollenspiel – Spielt da wer eine Rolle? mit einer Art RP-Scheinheiligkeit.

Vorweg: Jeder soll nach seiner Fasson spielen, bezahlt ja auch jeder selber dafür.

Aber tatsächlich versteht jeder unter RP etwas anderes. WAR bietet für direktes Rollenspiel wenige Features. Die Anzahl der sichtbaren Emotes sind arg begrenzt. Man kann sich nicht einfach irgendwo hinsetzen, ein Lagerfeuer anzünden und ne Buddel Korn hervorziehen. Die Kneipen in Altdorf sind von NPC vollgestellt, die in den seltensten Fällen mit einem interagieren und so weiter. Mir fällt es schon schwer, auf dieser flachen Ebene RP zu entwickeln. Möglich ist natürlich alles, aber der Unterschied zwischen RP allein im Allianzchat oder via say zu Figuren, die neben mir starr auf dem Marktplatz stehen, ist nicht groß. |-|

Sicherlich könnte man auch Montbron noch deutlicher auf RP trimmen. Sein Hintergrund ist ja recht düster. Doch dann dürfte er weder an Szenarien teilnehmen, noch im Zerg kämpfen. Er müsste an der Befreiung von Karrak Achtgipfel und Barrak Varr teilhaben. Tja, das jedoch geht spieltechnisch nicht so recht.:**:

Für Eve fehlt mir einfach noch zu viel Hintergrund. Ich habe die Minmatar gewählt, weil ich die ehemals Unterdrückten von der Rassenbeschreibung her spannend fand. Steinbauch hat eine Waisen-Hintergrundgeschichte, die ihn dazu zwingt in Alienartefakten nach Spuren seiner Herkunft zu suchen. Dadurch hat er alle Möglichkeiten frei, sich in Richtung Archäologie, Bergbau und Forschung zu entwickeln, aber auch der Kämpfer könnte in ihm erwachen.
Aber ob ich das auch wirklich spiele? So richtig hab ich den RP-Anteil in Eve noch nicht entdeckt. Man sieht seine Figur nicht, kann die Raumschiffe nicht selbst steuern und überhaupt sind die Raumschiffe die einzig echten Objekte, die man bewegt. Der Rest sind Menüeinträge. Zumindest ist das meine erste Einschätzung.

Letztlich ist auch das Spiel mit direkter Kommunikation via Skype ein eigenes RP. Gestern erstürmte die Karlsgarde das Verlorene Tal und es war eine witzige Schlacht. Klar, jeder von uns spielte seine Figur auf seine eigene Art und Weise, die dazugehörigen gesprochenen Kommentare gehörten zwar zum Menschen hinter der Figur, aber jeder spielt ja selbst beim Witzereißen einen Archetypen. Sechs Irre, die Spaß haben wollten am gemeinsamen Abenteuer.

Vielleicht wird es wieder mehr WAR-spezifisches RP geben, vielleicht bekomme ich auch in Eve ein Gefühl dafür – das Ziel ist Unterhaltung.

Mit meinem Kurzbart bastelte ich gestern übrigens an einer Armeeliste. Er hat doch tatsächlich schon 1000 Punkte bemalt! Durch die Begrenzung an Helden blieben dann noch 906 Punkte übrig, nun muss ich eine passende Zwergenliste aufstellen, damit wir die erste größere Schlacht wagen können. Keine leichte Aufgabe, da mir Magie, leichte Kavallerie und Fanatics begegnen werden. Die geringen Punktkosten von Nachtgoblins machen sich hier bemerkbar. Für alles eine bezahlbare Antwort zu finden, scheint mir unmöglich. Aber wenn der Kurzbart gewinnt, ist das vielleicht auch ganz gut für die zukünftige Entwicklung der Familie.
:wave:


2 Kommentare

  1. Kiana sagt:

    „Man sieht seine Figur nicht, kann die Raumschiffe nicht selbst steuern und überhaupt sind die Raumschiffe die einzig echten Objekte, die man bewegt“

    Ersteres soll noch in der Zukunft kommen, und ist geplant. Schaut euch hierzu mal Trailer zu Dust514 an (z.B hier: http://www.youtube.com/watch?v=jzVjggarRns )und zu dem geplanten Incarna Update ( http://www.youtube.com/watch?v=9yCcRMNT-WI&NR=1 ), da habt ihr ein Einblick was kommen soll.
    Die Schiffe kann man auch per Hand steuern (doppelklick ins Weltall) aber hier ist das PewPew grossgeschrieben und man wird unweigerlich dazu gezwungen zu schiessen, ob man möchte oder nicht. Und wegen dem RP technischen: das gibt es auch hier, zumindest in Ansätzen – man muss es allerdings wirklich suchen.

    Gefällt mir

    • Montbron sagt:

      Mal sehen, wie das in Eve wird, man muss ja auch eine Beziehung zum Spielinhalt aufbauen, etwas finden, dass erinnerungswürdig ist.
      Aber ich habe schon gemerkt, dass Minmatar/Caldari ein Potential fürs RP hat.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: