Montbron

Startseite » Allgemein » Wann, wenn nicht jetzt?

Wann, wenn nicht jetzt?

Gerade gelesen:

Ulrich Holbein – Knallmasse

Gerade geschrieben:

Archive

Blogstatistik

  • 9,032 hits

Bedingt durch diverse außerweltliche Aktivitäten verbrachte Montbron die letzten Tage in tiefer Meditation in den Höhlen des Weltrandgebirges und sinnierte über die Zukunft von Karaz Ankor.
So wie auch Oberkarlsgardist Yitu Willkommen im Endgame.
Er fragt sich zu Recht, was das Endgame für Casual Spieler zu bieten hat, also für Zwerge wie Montbron, die meist nur in den Milchbartfreien Abendstunden durch die Welt ziehen, um Grünhäute zu verprügeln oder sorgsam darauf zu achten, dass unsere elfischen Verbündete nicht in die Barbarei zurückfallen (schwierige Aufgabe!):wave:

Das erste Problem ist tatsächlich, dass man im PvP-Spiel von WAR keine Chance hat, das Spiel wirklich zu planen. Es ist mehr oder weniger Zufall, ob man in Szenarien hineinkommt, ob es Burgeroberungen oder gar eine Stadtbelagerung gibt.
Es hat sicher auch seinen Reiz, sich einem Schlachtzug anzuschließen und deren Ziele zu unterstützen, aber für eine kleine Gilde wie die Karlsgarde ist es nicht möglich, rein gildenintern hier Großes zu reißen. Natürlich kommt dabei die Allianz ins Spiel und Montbron hat auch schon etliche stolze Schlachten mit der Bastion erlebt.
Wenn überhaupt, wird es wohl nur über eine bessere Zusammenarbeit mit der Allianz zu geplanten Schlachten kommen, aber selbst die Bastion ist nicht in der Lage, zu bestimmen, wann und wo genau nun das nächste RvR-Gemetzel stattfindet.

Bleibt also nur das PVE als planbares Abendziel? |-|

Ein weiteres Problem spricht Yitu mit der Hauptstadt an. Mal vom menschlichen Elend des Dorfes abgesehen, stört es tatsächlich sehr, dass man keinen Zugriff auf die Gildentaverne und die Gildenbank hat, wenn die Hauptstadt angegriffen wird. Das kann man aber vielleicht noch hinnehmen, allerdings nur, wenn es nicht immer genau dann ist, wenn Montbron online geht. Natürlich bin ich nicht dafür, Altdorf in PVE und PVP Teile zu splitten, wie das Yitu vorschlägt :crazy:, vielmehr wird es Zeit, endlich Karaz A Karak als Hort der Ruhe in die Welt zu holen. Als reine PVE-Stadt natürlich.

Montbron jedenfalls freut sich auf spannende Abenteuer in Karaz Ankor und hofft, dass Grungni für genügend Gelegenheiten sorgt, das Chaos und die Zerstörung generell zurück in den Warp zu schleudern. Sollen sich damit doch in 40 Jahrtausenden die Eldar beschäftigen.
Für Grungni!

PS: Meine zweite Heimat, das eZine Fantasyguide hat am Samstag den Deutschen Phantastik Preis 2009 für die beste Internetseite gewonnen. Schaut mal rein, es lohnt sich!
:yes:

Advertisements

5 Kommentare

  1. Carschti sagt:

    „Sollen sich damit doch in 40 Jahrtausenden die Eldar beschäftigen.“ Ich kann mich irren, aber ichg glaube, mich daran zu erinnern, dass W40k vor Warhammer spielt. Zwar sind beide „Welten“ voneinander getrennt aber Gemeinsamkeiten gibt es und demnach würde Warhammer zeitlich nach W40K kommen…anders könnte man sich die Existenz von Slaneesh in Warhammer nicht erklären, schließlich wird er durch das Verhalten der Eldar erst erschaffen, während er bei Warhammer schon existiert.

    Kann mich aber auch täuschen.

    Gefällt mir

    • Montbron sagt:

      Der Warp ist ja eher fünfdimensional, sodass Ursache und Wirkung nicht unbedingt aufeinander folgen müssen. Bisher ging ich immer davon aus, dass 40K die Zukunftsvariante von Warhammer darstellt.

      Gefällt mir

  2. Carschti sagt:

    P.S.: Danke fürs Entfernen meines Blogs aus deiner Linkliste..w.arum auch immer…Anweisung von Yitu?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: